Weinprobe bei Toni Reif am 19.07.2014

Dienstag, 22 Juli 2014. zurück zu Nachrichten

Weinprobe bei Toni Reif am 19.07.2014

Der Koblenzer Bürgerverein lud seine Mitglieder zur Weinprobe in den Antoniushof von Toni Reif in Koblenz-Moselweiß ein.

Als eines der ersten Weingüter an der Mosel hat Toni Reif seine Rebfläche schon im Jahr 2000 als Querterrassierung angelegt. Seine Entscheidung war zwar kostspielig, hat sich im Laufe der Jahre jedoch als richtig erwiesen und viele Nachahmer gefunden. Die Weine vom Moselweißer Hang wachsen an den klimatisch begünstigten Steilhängen und profitieren zum Einen von der Sonne, die sich bis nachts in den Schieferböden speichert, zum Anderen werden die Trauben schonend gekeltert und die Weine sind durch biologischen Säureabbau besonders weich und samtig in der Säure.

Zum Empfang wurde ein Secco gereicht und anschließend eine 6er Probe. Vor der Probe wurden die Teilnehmer mit Bratenschnittchen gestärkt.